[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript Doppelseiten abfragbar??

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Doppelseiten abfragbar??

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

13. Feb 2004, 11:14
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(730 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ist es möglich per AS festzustellen,
ob ein Dokument so definiert ist, dass es Doppelseiten anlegt oder Einzelseiten?

Schon mal herzlichen Dank für eure Tipps.

Gruß

Andreas
X

Doppelseiten abfragbar??

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5816

13. Feb 2004, 13:17
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #418625
Bewertung:
(729 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

ja, dies ist möglich. Die Konstante heisst 'facing pages' (= Seiten, die sich gegenüberstehen). Man muss dazu das 'document 1' befragen. Der Dialog zum Erstellen des Dokuments weist die Checkbox "Doppelseite" auf. Diese kann man entweder aktivieren oder nicht. Übersetzt in Scriptsprache: aktiviert = true, deaktiviert = false.
---
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  set fP to facing pages
end tell
---
Die Variable 'fP' ist fakultativ. Sie dient nur zum Speichern des Resultats, wenn dieses nicht sofort ausgewertet wird.

---
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  if facing pages is true then
    --
    -- Hier die Befehle einfügen
    --
  end if
end tell
---
Hier wird der Zustand von 'facing pages' nicht gespeichert. Die Präzisierung 'is true' könnte weggelassen werden, weil die 'class' des Resultates 'boolean' ist und direkt verwendet werden kann. Ich ziehe aber die gezeigte Form vor, weil lesbarer.

Ein Hinweis zum Einfügen von Seiten: wenn ein Script in einem Dokument, welches ein Anwender schon bearbeitet hat, Seiten einfügen soll, dann muss man unbedingt angeben, welche Musterseite verwendet werden soll. Sonst wird jene gebraucht, welche bei der letzten manuellen Aktion entweder erzeugt oder eingefügt worden ist.

Hans Haesler <[email protected]>


als Antwort auf: [#418624]

Doppelseiten abfragbar??

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

13. Feb 2004, 16:42
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #418626
Bewertung:
(729 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

wieder'mal vielen Dank.

Ein tumpfer Tor ware ich (zumindest AS-mässig gesehen) ohne Dich!

Habe aber "facing pages" nirgendwo gesehen in irgendwelchen properties, I presume.

Nichtsdestotrotz: vielen Dank unf schönes Wochenende

Andreas


als Antwort auf: [#418624]

Doppelseiten abfragbar??

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5816

13. Feb 2004, 20:53
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #418627
Bewertung:
(729 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

bitte schön! Dieses Thema entschädigt mich für die Fälle, wo ich keinen hilfreichen Rat anbieten kann und Du sagen musst:
"Da steh' ich nun ich armer Tor!
Und bin so klug als wie zuvor." (Aus Goethes "Faust")

Nun, in den 'properties' findet man die 'facing pages' schon. Das Problem ist nur, zu wissen, dass "Doppelseiten" auf Englisch so genannt werden &#133;

Ein Dokument öffnen, dieses Snippet laufen lassen&#133;
---
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  properties
end tell
---
&#133; und im Ergebnisfenster nach 'facing pages' fahnden. Dies ist gar nicht so einfach. Deshalb: das Resultat kopieren, es in einer XPress-Box einsetzen, mit Befehl-F den Suchen/Ersetzen-Dialog aufrufen, 'facing' eintippen, die Options-Taste niederhalten (damit der "Weitersuchen"-Button auf "Suche Erstes" wechselt). Ein Klick auf den Button und die 'facing pages' sind gefunden.

Ein zweites Vorkommnis: nicht im Dokument, sondern im 'default document 1'. Dort sind die Einstellungen notiert, mit welchen ein neues Dokument erzeugt werden wird.
---
tell application "QuarkXPress 4.11"
  tell default document 1
    properties
  end tell
end tell
---
Dort entspricht 'facing pages' dem Zustand der Checkbox "Doppelseiten", im "Neues Dokument"-Dialog.

Beachte bitte auch den Unterschied der Adressierung. Im ersten Fall wird das 'document 1' angesprochen, im zweiten die 'application'.

Auch Dir ein schönes Wochenende. (Ich werde morgen für einen Skilanglauf-Tag in die Berge fahren. :-)

Hans Haesler <[email protected]>


als Antwort auf: [#418624]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022