hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

nicolas8787
Beiträge: 2
9. Jul 2003, 17:41
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1320 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fogra Profile


Ich bin sehr an dem neuen Profilstandard der FOGRA interessiert. Ich möchte demnächst mit ausführlichen Test beginnen.

Ein Frage habe ich noch zu den Profilen (60er und 70er Raster für gestrichene und ungestrichene Papiere) für den Offsetdruck. Weiß jemand, welche Dichten den Profilen zu Grunde gelegt sind?

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Gruss Nicolas Top
 
X
robsch
Beiträge: 93
18. Sep 2003, 15:33
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #51297
Bewertung:
(1320 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fogra Profile


Im ProzessStandard Offsetdruck sind nach DIN ISO 12647-2 folgende Farbdichten der Volltonfärbungen definiert:

Papiertyp 1: Cyan = 1,55, Magenta = 1,50, Yellow = 1,45, Schwarz = 1,85
Papiertyp 2: Cyan = 1,45, Magenta = 1,40, Yellow = 1,25, Schwarz = 1,75
als Antwort auf: [#43177] Top
 
robsch
Beiträge: 93
18. Sep 2003, 15:43
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #51302
Bewertung:
(1320 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fogra Profile


Aus unserer Lithoabteilung habe ich noch folgende Infos erhalten:

Die FOGRA gibt keine Empfehlung mehr für Volltondichten. Man richtet sich nach den LAB-Werten und die können bei unterschiedlichen Dichten (Farbe, Druckerei, ...) richtig erreicht werden.

Für 70er Raster bei Papierklasse 1 und 2 gilt aber ungefähr:
Volltondichte C 1.5, M 1.4, Y 1.3 und K 1.8.

Desweiteren ist auf gleiche Tonwerzuhnahmen zu achten; im 40% Feld CMY=14% (K=17%) und im 80% Feld CMY=8% (K=10%).
als Antwort auf: [#43177] Top