[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript Funktionen ein- und ausschalten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Funktionen ein- und ausschalten

Larvarin
Beiträge gesamt: 53

5. Okt 2004, 21:42
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich mache so ein Javascript spiel, bei dem man die richtigen Lösungen zu den Fragen in Felder eingibt, und der Computer sie dann programmiert. Dazu möchte ich noch was hinzufügen: wenn man eine bestimmte falsche Antwort eingibt, kommt eine Meldung die sagt z.B. "Tipp: du musst das Nomen im Akkusativ eingeben. Das war Dativ" oder so. Allerdings könnten diese Popup-tipps etwas störend sein, deshalb wäre es gut wenn der User die Popup-hilfen ein- und ausschalten könnte. Gibts irgendsoeinen code? Z.B. ist oben auf der Seite ein Knopf mit der Schrift "Hinweise ein/ausschalten" oder eine Checkbox, und wenn diese angeklickt werden wird die Funktion "Hinweise" (oder wie nennt sich das, boolean?) auf "true" bzw. auf "false" gesetzt?
Bin noch ziemlich neu bei Javascript. Hoffe ich versuche hier jetzt nicht etwas, das nur bei Java geht.
X

Funktionen ein- und ausschalten

bline
Beiträge gesamt: 169

14. Okt 2004, 22:20
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #115978
Bewertung:
(754 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier kannst Du mit Layern/Ebenen arbeiten. Ist aber eine tricky Sache.

Hier mein funktionstüchtiges Standard-Script, dass ich auf einigen Seiten ab Browser-Versionen 4.X eingesetzt habe. Es ist auch kommentiert. Achte auf die IDs bzw. Layernamen.

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html lang="de">
<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>Layer-Magic</title>
<script type="text/javascript" language="javascript1.2" charset="iso-8859-15">
<!--
// BrowserID (DOM) siehe check();
var browser;
var openlayer = '';
/////////////////////////////////////////////////////////////////
// Browsercheck
/////////////////////////////////////////////////////////////////
function init(){
if(!document.all || !document.layers || !document.getElementById){ browser = 0; }
if(document.layers){ browser = 1; }
if(document.all){ browser = 2; }
if(document.getElementById){ browser = 3; }
// Spezifische Anweisungen
}
// Kontrolle der Layers
function layerctrl(layername){
if(openlayer != ''){
if(openlayer == layername){
hideLayer(openlayer);
openlayer = '';
}
if(openlayer != layername && openlayer != ''){
hideLayer(openlayer);
showLayer(layername);
openlayer = layername;
}
}
else{
showLayer(layername);
openlayer = layername;
}
}
/////////////////////////////////////////////////////////////////
// Routine Layer EINblenden
/////////////////////////////////////////////////////////////////
function showLayer(layername){
if (browser == 1){ window.document.layers[layername].visibility = 'show'; }
if ( browser == 2){ document.all[layername].style.visibility = 'visible'; }
if ( browser == 3){ document.getElementById(layername).style.visibility = 'visible'; }
}
/////////////////////////////////////////////////////////////////
// Routine Layer AUSblenden
/////////////////////////////////////////////////////////////////
function hideLayer(layername){
if (browser == 1){ window.document.layers[layername].visibility = 'hide'; }
if ( browser == 2){ document.all[layername].style.visibility = 'hidden'; }
if ( browser == 3){ document.getElementById(layername).style.visibility = 'hidden'; }
}
//-->
</script>
<style type="text/css"><!--
/* Hier werden die einzublendenden Ebenen definiert */
#tipp { position: absolute; left: 300px; top: 50px; width: 248px; height: 368px; z-index: 1; visibility: hidden; display: block; color: #000000 }
#warnung { position: absolute; left: 300px; top: 50px; width: 248px; height: 368px; z-index: 2; visibility: hidden; display: block; color: #000000 }
--></style>
</head>
<body onload="init();">
<!-- Unsichtbare, einzublendende Ebene -->
<div id="tipp" style="background-color:#cccccc">
<p> Hier ist der Tipp </p>
<p>Diesen kann man auch <a href="#" onClick="layerctrl('tipp');">hier schliessen!</a></p>
</div>
<!-- Unsichtbare, einzublendende Ebene -->
<div id="warnung" style="background-color:#cccccc">
<p> Hier ist die Warnung </p>
<p>Diesen kann man auch <a href="#" onClick="layerctrl('warnung');">hier schliessen!</a></p>
</div>
<!-- Sofort sichtbarer Teil -->
<p>Das hier ist sichtbar am Anfang<br>
Hier werden mit Klicks die Ebenen ein- ODER ausgeblendet<br>
<a href="#" onClick="layerctrl('tipp');">Tipp</a>
&nbsp;
<a href="#" onClick="layerctrl('warnung');">Warnung</a>
</p>
</body>
</html>

Gruss aus Zürich
---------------------------
soehne.ch / toechter.ch
http://www.soehne.ch
---------------------------


als Antwort auf: [#113353]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022