[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Isometrisches Gitternetz anlegen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Isometrisches Gitternetz anlegen

LauraW
Beiträge gesamt: 25

1. Sep 2004, 23:01
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(40735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wie lege ich, ohne alles per Hand zu zeichnen, ein isometrisches Gitternetz an?

Besten Dank!
X

Isometrisches Gitternetz anlegen

boskop
Beiträge gesamt: 3463

2. Sep 2004, 07:27
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #106394
Bewertung:
(40723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Laura
Du meinst sowas?: http://www.pythagoras-institut.de/Produkte/Isomkl.jpg
ich würde für jeden Linienwinkel eine Ebene anlegen und darauf vom Zentrum her die nötige Anzahl Linien (alle in maximal benötigter Länge) durch duplizieren anlegen. Danach würde ich ein gefülltes Sechseck darüberlegen und (nur dieses ausgewählt) und mit Objekt>Pfad>Daruterliegende Objekte aufteilen. Danach kannst Du nach entgruppieren die nicht benötigten Lininteile und das Sechseck löschen. Schlussendlich legst Du auf die obereste Ebene nochmals das Sechseck mit der entsprechenden Kontur ...
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

LauraW
Beiträge gesamt: 25

2. Sep 2004, 10:20
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #106421
Bewertung:
(40719 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs,

im Prinzip schon nur halt ohne die y-linen. Ich benötige es als Untergrund für eine Darstellung von einem Netzplan. Also mehr in die Richtung Schachfeld auf A4 Größe zum späteren Ausdruck und zur Präsentation am Bildschirm (800x600?).

Besten Dank..

Laura


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

2. Sep 2004, 16:58
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #106529
Bewertung:
(40717 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nimm einfach das Raster-Werkzeug und anschließend Verbiegen- und Drehen-Werkzeug.


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

LauraW
Beiträge gesamt: 25

2. Sep 2004, 17:20
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #106539
Bewertung:
(40717 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kurt,

Du hast das noch nie versucht oder? Das ergibt KEIN Isometrisches Gitternetz da es keine Rauten aus den Grid macht, bzw. deren Linie nicht den benötigten Winkel gibt.

Gruß!

Laura


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

Sharky
Beiträge gesamt: 24

3. Sep 2004, 13:39
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #106743
Bewertung:
(40717 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Laura.

Problem ist anscheind nicht so einfach zu lösen, da Du ja beim späteren Zeichnen des Netz-Planes nach Möglichkeit auch noch "Fangpunkte" von Deinem Gitter erwartest. Raster "verbiegen" geht auch mit Illu CS leider nicht ... Schade!

Habe aber folgende einfache Möglichkeit gefunden:
Eine Hilfslinie im 30GRD Winkel auf leerem Blatt anordnen und mit senkrechtem versatz mehrfach duplizieren bis Blatt voll ist. Hilfslinien wie normale Elemente markieren, kopieren, davor einfügen, transformieren-spiegeln und voila: fertig ist das 30GRD Iso-Raster.

Jetzt noch "Ansicht | Magnetische Hilflinien" und Du kannst wild drauf los zeichnen.

Have a nice weekend
FRANK


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

3. Sep 2004, 14:58
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #106768
Bewertung:
(40717 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Laura,
ich habe beim lesen zuerst gedacht: Was will sie denn?! Ist doch überhaupt kein Problem.

Aber der Schnitzer kommt von mir. Also: Nicht Verbiegen-Werkzeug und Drehen-Werkzeug, sondern Skalieren-Werkzeug und Drehen-Werkzeug hätte es heißen müssen. Sorry für die Verwirrung.

Schritt für Schritt, was gemeint war (ISO 30/30):

- Voreinstellungen > Magnetische Hilfslinien und Slices: Eigenen Winkelwert von 30° und/oder - (minus) 30° hinzufügen

- Magnetische Hilfslinien aktivieren (Strg+U)

- Rasterwerkzeug: Bei gedrückter Umschalttaste ein gleichmäßiges Raster aufziehen

- Raster 45 ° drehen

- Skalierenwerkzeug: Ausgangspunkt der Skalierung auf den untersten Ankerpunkt des gedrehten Rasters ziehen

- Auf die linke Ecke des Rasters klicken, in den Ausgangspunkt ziehen und von dort aus entlang der magnetischen Hilfslinie (30°) skalieren

Gruß


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

LauraW
Beiträge gesamt: 25

3. Sep 2004, 18:36
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #106815
Bewertung:
(40717 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ist es Kurt! *grins

:-x

Danke geht auch an Frank und die anderen Gentlemen..! *g

Ich wünsche Euch allen ein tolles Wochende


Bussi!

Laura..


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

6. Sep 2004, 10:22
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #107011
Bewertung:
(40719 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

schneller geht's so:
- Raster um 45° drehen
- Die Höhe auf 57,734 % skalieren

Wolfgang


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

LauraW
Beiträge gesamt: 25

6. Sep 2004, 15:22
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #107099
Bewertung:
(40717 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Wolfgang:

ERSTMAL Danke! Das ist die schnellste Methode UND wie bist Du auf den Wert gekommen? Ich möchte das gerne nachvollziehen bitte.

Gruesse Laura


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

7. Sep 2004, 08:56
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #107220
Bewertung:
(40717 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

also ich hatte den Wert noch aus der Schule, aber man kommt auf den gleichen Wert, wenn man Kurts Vorschlag mit folgender Änderung umsetzt. Dabei musst du nach dem Drehen um 45° das Objekt auf 100mm x 100mm skalieren. Danach gehst du so vor, wie Kurt das beschrieben hat. Nun kannst du die neue Höhe ablesen, was mit dem Prozentwert gleichzusetzen ist. Ob das Vorgehen wirklich sehr genau ist, weiß ich nicht. Bei den isometrischen Werten passt es scheinbar genau. Ich bin auch nur per Zufall 'drauf gestoßen.

Wolfgang


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

7. Sep 2004, 15:12
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #107313
Bewertung:
(40718 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wolfgang traut sich nicht, den Beweis mithilfe der Winkelfunktionen zu führen, weil er glaubt, das würde zu sehr verwirren ;O)


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

8. Sep 2004, 08:36
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #107428
Bewertung:
(40717 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Kurt,

im 10. Schuljahr hätte ich das vielleicht noch mit Winkelfunktionen ermitteln können, aber die Zeiten sind schon etwas her und vieles damals erlerntes verstaubt in unerreichbaren Regionen meines Gehirns oder ist ganz verschwunden. ;-)

Wolfgang


als Antwort auf: [#106370]

Isometrisches Gitternetz anlegen

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

8. Sep 2004, 12:39
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #107509
Bewertung:
(40717 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dann muß das Rodger übernehmen. Er ist Vollblutmathematiker. Das hat er seinerzeit mit der Konstruktionsanleitung für Oldenburger Tachoscheiben schon eindrucksvoll bewiesen :O)


als Antwort auf: [#106370]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/