[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) MAC OS X installieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

MAC OS X installieren

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

9. Jul 2002, 16:39
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey zusammen,

ich habe auf meinem G4 (blau/weiß) MAC OS X installiert. Leider start der MAC nicht unter MAC OS X. Die CD war von einem iMac. Gibt es da untershiedliche Versionen? Brauche ich eine MAC OS X-Version für G4?
Auf dem Rechner ist außerdem auf anderen Partitionen noch 9.1 und 9.2 installiert. Aber von der OS/X Partition läßt sich auf keinen Fall starten, auch nicht wenn ich beim Neustart die Alt-Taste drücke. Unter Kontrollfeld/Startvolume kann ich das OS/X Volume allerdings auswählen...
X

MAC OS X installieren

otis
Beiträge gesamt: 459

9. Jul 2002, 21:11
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #6840
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

erstmal, ich habe überhaupt gar keine antwort für dich. habe nämlich bei nem kumpel genau das gleiche problem... egal wie, extra partition, volume gelöscht, mit os x original cd, egal wie egal was, startvolume unter 9 aktiv, starten geht nicht...
ich habs schon aufgegeben...habe etliche foren durchforstet... keine abhilfe... habe es leider aufgegeben

solltest du ne lösung irgendwo finden, dann mail die mir bitte bitte zu... DANKE

gruß
otis


als Antwort auf: [#6823]

MAC OS X installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

9. Jul 2002, 21:18
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #6841
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

dann könnte es evlt. an der Hardware liegen:
Festplatten, Controller etc. da gibt es einige
Punkte. OSX bringt uns Macianer ja den
Komfort von Windows wieder zurück
und die Probleme

Beschreibt doch mal bitte ganz genau
die Rechnerkonfiguration, alle Einzelheiten
die vom Standard abweichen etc.
Dann käme man vielleicht der Lösung näher.

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#6823]

MAC OS X installieren

konny
Beiträge gesamt: 8

10. Jul 2002, 07:13
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #6865
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey Dirk,

also ich habe einen G4/400 Mhz mit 576 MB RAM (Geräte ID 406) Am internen ATA Port 2 hängt eine 18 GB-Festplatte mit 5 Partitionen, über FireWire habe ich eine externe 40 GB-Platte angeschlossen und in einem PCI Steckplatz sitzt eine SCSI-Karte Adaptec 2906 an der intern ein 18 GB SCSI-Platte angeschlossen ist. Ich habe eine zweite Grafikkarte MAc Picasso516 (SlotC) für den 2. Monitor installiert.

Auf einer von 3 Partitionen auf der SCSI-Platte habe ich das nicht startende MACOS/X installiert.

grüße konny (ich war auch der anonyme Problemsteller)


als Antwort auf: [#6823]

MAC OS X installieren

WolfJack
Beiträge gesamt: 2852

10. Jul 2002, 08:46
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #6878
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi konny,
meine Erfahrungen mit OSX sind positiv.
Kann von Deinen Problemen nur träumen..
:-/
Vermisse den USB-Anschluss und wenn Du X auf Partitionen installierst, kann ich verstehen, daß da nix funzt!

Auf der 'Häuptlingsplatte' würde ich die Original-CD installieren und interne Partitionierungen streng vermeiden! Auf den angehängten Platten natürlich nicht.
Lets try it again!

:O)



als Antwort auf: [#6823]

MAC OS X installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

10. Jul 2002, 09:16
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #6883
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Konny,

es könnte an der SCSI-Geschichte hängen, evtl.
Also ich habe das so gemacht, die interne ATA-
Platte hat eine (die erste) Partition für OS9.22
Original, die zweite Partition ist für OSX.
Mein zusätzlichen Platten, noch eine ATA und
eine kleine SCSI habe ich gelassen wie sie
waren.
OSX benutzt das Original 9.22 auch für seine
Classic-Umgebung, aber ich habe auf der ersten
Partition immer ein startbares vollwertiges 9.22.
Wird so übrigens auch empfohlen. Diese System-
platte ist auch die erste am ATA-Bus.

Der Rechner ist ein G3-350 BW mit 576 MB Ram
und der Original ATI-Grafikkarte.

Ein Problem könnte evtl. auch die zweite Grafikkarte
darstellen, kann man ja zum Test mal rausrupfen und
dann installieren, aber ich vermute Dein Problem hängt
mit den Platten und der Partitionierung zusammen.

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#6823]

MAC OS X installieren

otis
Beiträge gesamt: 459

10. Jul 2002, 09:23
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #6885
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

ok, habe die interne platte auch partitioniert da ich 9 und x extra aufspielen wollte... muss mal warten, bis ich wieder an den rechner dran komme um genauere infos geben zu können.

gruß
otis


als Antwort auf: [#6823]

MAC OS X installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

10. Jul 2002, 09:31
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #6888
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Otis,

mache es aber so daß 9 auf der ersten
Partition liegt und teste es vorher auf
seine Funktionalität, kannst da auch schon
alles einrichten und wenn das getan ist
würde ich X auf die zweite Partition
installieren.

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#6823]

MAC OS X installieren

konny
Beiträge gesamt: 8

10. Jul 2002, 11:34
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #6915
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hey zusammen,

vielen vielen Dank für die Hilfe! Es lag wohl daran dass ich auf eine externe FIREWIRE-Platte installiert habe. Auf der internen ATA Platte läuft es problemlos, sogar auf der 3. partition (!). OS 9.2.2 läuft auf der ersten Partition.

Ich bin total begeistert! Aber wer braucht diese ganzen bunten Bildchen und wegzischende Finder-Fenster???

Naja ich werde mich mal einarbeiten.

So long nochmal vielen Dank!!!!

grüße konny


als Antwort auf: [#6823]

MAC OS X installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

10. Jul 2002, 11:41
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #6917
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Konny,

die kannst Du ja abstellen, dann läuft das System auch schneller.

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#6823]

MAC OS X installieren

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

10. Jul 2002, 12:05
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #6924
Bewertung:
(2629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In der Tat kann es zu Problemen führen, Mac OS X auf der SCSI-Platte zu installieren. Und zwar, weil die Treiber erst beim Systemstart geladen werden. Es empfiehlt sich immer, Mac OS X auf einer internen IDE Partition, ob erste zweite, Master oder Slave spielt nach meinem Wissen keine Rolle, zu installieren. IDE Platten sind sowieso fast so schnell wie SCSI, ausser man nimmt die extrem teuren SCSI3 Platten mit entsprechendem Kontroller.

Gruess Dave



als Antwort auf: [#6823]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/