[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

cwenet
Beiträge gesamt: 939

3. Apr 2020, 15:15
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(2064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag,

hiermit möchte ich gerne einige Zeichenformate ändern:

Code
app.activeDocument.characterStyles.itemByName("ZF1").underline = true; 
app.activeDocument.characterStyles.itemByName("ZF2").underline = true;
...usw....


Das funktioniert aber nur, wenn die Formate nicht in der Gruppe stehen.

Gibt es eine Möglichkeit, dennoch alle Zeichenformate mit bestimmten Namen zu bearbeiten ohne dass der Gruppenname bekannt ist?

Gruss
Christoph
X

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2502

3. Apr 2020, 15:44
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #574790
Bewertung:
(2056 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Christoph,

sollte mit meiner

WpsStylesClass

Setzt aber eine gewisse Einarbeitung voraus.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#574784]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4675

3. Apr 2020, 18:27
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #574796
Bewertung:
(2025 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

was ist denn bekannt? Der Name der Gruppe in der das Zeichenformat steht? Deren Hierarchie? Oder möchtest Du auf Verdacht alle Zeichenformate mit dem Namen "ZF1" herausfiltern?

Für den letzten Fall könntest Du das Array document.allCharacterStyles über eine Schleife durchwandern, um mit einer if-Abfrage ein Zeichenformat mit dem Namen "ZF1" zu finden. Falls Du mehrere mit dem gleichen Namen findest, müssten noch mehr Eigenschaften bekannt sein, um dasjenige rauszupicken, um das es Dir geht.

Falls der Name der Gruppe und die Hierarchie bekannt ist, dann lässt sich das Zeichenformat so ansprechen:

Code
app.documents[0]. 
characterStyleGroups.itemByName("GroupName").
characterStyles.itemByName("ZF1").
underline = true;

*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#574784]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

cwenet
Beiträge gesamt: 939

3. Apr 2020, 18:36
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #574797
Bewertung:
(2019 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank an Werner und Uwe,

da die Verschachtelung der Gruppen über zwei Ebenen geht, versuche ich das mal mit dem Array.
Eigentlich sind die Namen alle bekannt.
Es sind aber so viele und ich wollte den bequemsten Weg gehen.

Schönen Abend


als Antwort auf: [#574796]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2502

3. Apr 2020, 18:56
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #574801
Bewertung:
(2007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

der Vorteil meiner Klasse besteht unter anderem darin, dass Du eine strukturierte Liste aller Formate bekommst - unabhängig von der Schachtelungstiefe.

Das klappt mit jeden Formattyp.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#574797]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

cwenet
Beiträge gesamt: 939

4. Apr 2020, 07:24
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #574802
Bewertung:
(1938 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank Werner,

ich bin glaube ich zu dusselig beim Download deiner Klasse.

Ich mache jetzt einfach lauter Einzeiler, so wie von Uwe vorgeschlagen.

Schönes Wochenende
Christoph


als Antwort auf: [#574801]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2502

4. Apr 2020, 07:43
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #574803
Bewertung:
(1932 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Christoph,

Antwort auf: ich bin glaube ich zu dusselig beim Download deiner Klasse.


Nein, nur ungeduldig, ich muss Deine Anmeldung zuerst bestätigen, warte bitte einen kleinen Moment.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#574802]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

cwenet
Beiträge gesamt: 939

4. Apr 2020, 07:54
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #574804
Bewertung:
(1926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen schön,
oh, Verzeihung. Meine Ungeduld.

Grüße
Christoph


als Antwort auf: [#574803]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2502

4. Apr 2020, 08:02
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #574805
Bewertung:
(1922 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jetzt sollte es mit dem Download klappen.

lade meine Klasse per incude oder komplett in Dein Skript.

Der folgende Code liefert Dir z. B. alle Zeichenformate mit dem Namen Bold der einzelnen Gruppen:
Code
/*WpsStylesClass*/wpsStyles = new WpsStylesClass({root: app.activeDocument, type: "character"}); 
// Array of objects with properties group, style
// e.g. stylesByName[index].group, stylesByName[index].style
/*Array*/stylesByName = wpsStyles.getStylesByName("Bold");
alert(stylesByName);


Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#574804]
(Dieser Beitrag wurde von WernerPerplies am 4. Apr 2020, 08:04 geändert)

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

cwenet
Beiträge gesamt: 939

4. Apr 2020, 08:53
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #574806
Bewertung:
(1901 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Werner,
der Login klappt leider nicht.
Gruss Christoph


als Antwort auf: [#574805]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2502

4. Apr 2020, 08:57
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #574807
Bewertung:
(1893 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

Du musst mir schon etwas mehr verraten:
Bekommst Du eine Fehlermeldung?
Wenn Du magst, helfe ich dir auch gerne telefonisch.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#574806]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2502

4. Apr 2020, 09:09
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #574808
Bewertung:
(1891 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Christoph,

ich muss mich entschuldigen, ist wohl nicht meine Tag.

Nach Überprüfung habe ich festgestellt, dass ich Dich versehentlich gelöscht statt freigeschaltet habe.

War wohl im Geist beim Löschen von Fake-Anmeldungen, so zwischen 40 - 70 jeden Tag, keine Ahnung, wie die das machen!

Bitte registriere Dich noch einmal.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#574806]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

cwenet
Beiträge gesamt: 939

4. Apr 2020, 09:48
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #574809
Bewertung:
(1878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Werner,

Ich wollte eben in Deinem Forum weitermachen, aber dort gibt es leider php error.
Nun schreibe ich hier weiter.
Das Script wirft Fehler aus und komme nicht weiter:

Code
#include "WpsStylesClass.jsx"; 
/*WpsStylesClass*/wpsStyles = new WpsStylesClass({root: app.activeDocument, type: "character"});
// Array of objects with properties group, style
// e.g. stylesByName[index].group, stylesByName[index].style
/*Array*/stylesByName = wpsStyles.getStylesByName("Bold");
alert(stylesByName);


Fehlermledung:
WpsStylesClass does not have a constructor

Kannst du nochmals bitte helfen?
Gruss
Christoph


als Antwort auf: [#574808]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2502

4. Apr 2020, 09:59
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #574810
Bewertung:
(1876 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich antworte Dir gerade im Forum, einen Moment noch bitte, bis gleich.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#574809]

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2502

4. Apr 2020, 10:10
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #574811
Bewertung:
(1871 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Christoph,

die Antwort aus meinem Forum:

Zitat Gerne.
Diese Meldung bedeutet, das WpsStylesClass nicht gefunden wird.
Ursache kann sein, dass das Include nicht geklappt hat, aber dann müsste es eine entsprechende Fehlermeldung geben.
Sonst bleibt eigentlich nur ein Schreibfehler übrig.

Kommentiere mal das Include-Kommando aus und füge den Inhalt der Datei WpsStylesClass.jsx am Ende Deines Skriptes ein.

Falls Du im ESTK arbeitest, könnte es notwendig sein, dem Include-Kommando den kompletten Pfad mitzugeben.


Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#574810]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
10.06.2020

Die smarte PDF-Workflow-Lösung für Druckereien

Ortsunabhängig
Mittwoch, 10. Juni 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar stellen wir Ihnen das neueste Produkt aus dem Hause Impressed vor: Der Impressed Workflow Server (IWS) ist eine automatisiert arbeitende PDF-Workflow-Lösung für Druckereien mit einer zentralen, Datenbank-gestützten Jobverwaltung und einer Browser-basierten Jobsteuerung. Die Bedienoberfläche des IWS ermöglicht eine Übersicht über die aktuellen in der Produktion befindlichen Dateien und kann deren weiteren Verlauf steuern. Der IWS automatisiert und standardisiert somit die Produktion.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/

Der Impressed Workflow Server (IWS)
Veranstaltungen
15.06.2020 - 16.06.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 15. Juni 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 16. Juni 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Adobe Experience Design, kurz XD ist das neue Programm für UX/UI-Design. Mit XD lassen sich visuelles Design und klickbare Prototypen nahtlos verbinden. Lernen Sie die wichtigsten Funktionen vom Entwurf am Bildschirm bis zum online geteilten Prototypen.

Preis: CHF 1'400.–
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/web-publishing/adobe-xd-cc/kurs-adobe-xd-basic

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/web-publishing/adobe-xd-cc/kurs-adobe-xd-basic

Neuste Foreneinträge


transparentes tiff in indesign einfärben

AdobeCC Cloud deaktivieren

Hyperlink zu Textanker (CC2020, WIN10, JSX)

Gepunktete Kontur, nach innen versetzt

Text an ersten Absatz anhängen (CC2020, WIN10, JSX)

Skript Formate in Formatgruppen umbenennen

Achtung Adobe CC: Am 15.06.2020 sind 820 Schriftschnitte weg !

Verpacken per Skript

Win 10 - ext. HD

Belichter-Passer Problem bei 2 Jahre alten Gerät
medienjobs