[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Problem beim Drucken aus Quark4.11

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem beim Drucken aus Quark4.11

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

27. Jul 2004, 11:16
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
ich habe derzeit ein großes Problem mit Quark4.11 (PC)und dem Laserdrucker HP4600. Hoffentlich kann mir jemand einen Tipp geben. Folgendes:
Ich habe ein Dokument mit 4 Seiten, nachträglich angelegt/verschoben als 2 Doppelseiten. Nun will ich diese als Montageflächen auf A4 quer ausdrucken. Geht nicht. Der Drucker funktioniert, denn beim PDF in A4 funktioniert er auch. Ich habe auch probiert, ein anderes Dokument mit Montageflächen zu drucken(16 Seiten, erste und letzte Seite einzeln, die restlichen sind Doppelseiten; Seiten ausgewählt: 2-5). Hat geklappt. Noch ein Versuch bei dem "kaputten" Dokument nur mit anderer Seitenaufteilung (einzeln/doppelt/einzeln): A4 Ausdruck aller einzelnen Seiten ohne Mf. Das hat wieder funktioniert. Jedoch die Doppelseite geht nicht als Montagefläche. Der Druckauftrag verläuft sich und der Drucker fühlt sich gar nicht angesprochen (wie schon öfter).

Bei einem früheren 20 Seiter hat er nach ca. 2 Montageseiten aufgehört und ERROR gemeldet.

Was kann das nur sein? Ich bin ratlos.
Danke für jegliche Hilfe.
Susi
X

Problem beim Drucken aus Quark4.11

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5253

27. Jul 2004, 12:18
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #99612
Bewertung:
(1192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Susi!

Ich habe zwar hier Quark XPress 4.11 auf dem PC unter Win98 laufen, aber ich kann die Situation mit dem HP-Drucker nicht nachstellen, da bei mir nur PostScript-Drucker anderer Bauart Verwendung finden.

Hat der 4600 ein Original-Adobe-RIP? (Erkennt man am PostScript/Adobe-Logo auf der Maschine oder den Handbüchern)

Wenn nein, dann spielt da vermutlich eine Inkompatibilität des RIP-Clones eine Rolle. Der einzige Weg wäre dann die Montagefläche als PostScript-Datei zu drucken, ein PDF davon zu distillen und dieses dann über Acrobat auszugeben.

Womöglich kann man den Drucker auch mit RAM aufrüsten (ist aber ein kostspieliger Versuch).

Herzlichen Gruß,

Uwe Laubender
The Blue 1 Communication Company GmbH
http://www.the-blue-1.de


als Antwort auf: [#99593]

Problem beim Drucken aus Quark4.11

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5166

27. Jul 2004, 13:02
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #99621
Bewertung:
(1192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Susi,

das erinnert mich daran, wenn ich einmal ein falsches Papierformat in den Druckereinstellungen gewählt habe, dass ich dann auch nicht immer einen Ausdruck erhalten habe. Wenn dem so ist, dann ist es für mich auch nicht unlogisch, dass es beim PDF (also mit einem anderen Programm) funktioniert und hier nicht.

Wenn Du glaubst, dass das Dokument eine Macke hat, dann versuche mal, das Dokument neu mit Hilfe von Miniaturseitenverschiebungen zu erstellen. Das ist bei 4 Seiten nicht so sehr aufwändig.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#99593]

Problem beim Drucken aus Quark4.11

Conny
Beiträge gesamt: 2914

27. Jul 2004, 13:02
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #99622
Bewertung:
(1192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Susi,

das ist eigentlich der klassische Hinweis auf eine Datei-Inkonsistenz (kein muss aber mit grosser Wahrscheinlichkeit). Ich behebe das meist mit einer Miniaturseitenverschiebung. Bevor Du aber solche Aktionen anpackst solltest Du mal probieren wie es ist, wenn Du einzelne Seiten - also in Deinem Fall eine Doppelseite ausdruckst.
Ich kenne jetzt den Drucker nicht wirklich, weswegen ich auch nicht weis ob dieser ein emuliertes oder echtes PostScript macht. Bei HP-Druckern war das immer sehr entscheidend, denn ein Drucker der PS emuliert braucht ein vielfaches an Arbeitsspeicher als die echten PS-Drucker. Zumindest habe ich das immer bei HP-Druckern so erlebt.
Ich hoffe das hilft Dir ein wenig weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#99593]

Problem beim Drucken aus Quark4.11

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5166

27. Jul 2004, 13:10
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #99626
Bewertung:
(1192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Conny

was ist los, fixer Conny? Das ist schon das zweite Mal, dass meine Antwort vor Deiner aufgelistet wurde ...

;-)

Danke auch für die Meinungsgleichheit im Bezug auf die Miniaturseitenverschiebung. Das bestärkt mich doch ein wenig darin, nicht überall Wissenslücken zu haben.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#99593]

Problem beim Drucken aus Quark4.11

Conny
Beiträge gesamt: 2914

27. Jul 2004, 13:38
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #99635
Bewertung:
(1192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Jens,

immer mit der Ruhe ich bin ja hier nicht auf der Flucht. Da ich gerade an drei Kisten gleichzeitig werkle habe ich leider den Mailklient nicht immer im Auge - also kleine Ursache große Wirkung ;-) aber ich lasse Dir gerne den Vortritt - Du weist ja Alter vor Schönheit und so ...
Nettes werkeln noch bei Dir im Verlag.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#99593]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/