[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Unbekannte Schrift in Indesin

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Unbekannte Schrift in Indesin

Stevie
Beiträge gesamt: 3

8. Nov 2002, 13:16
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1639 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auf meinem Windows2000 Server habe ich die Schrift "Myriad Roman" als Type-1 Font installiert. Ausser Indesign erkennen ihn alle Programme (z.B. Illustrator, Word). Einzig Indesign erkennt nur die "Myriad Bold". Die Roman gibt es scheinbar nicht. Kennt jemand dieses Problem?
X

Unbekannte Schrift in Indesin

Michel Mayerle
Beiträge gesamt: 1047

8. Nov 2002, 13:25
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #15907
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Kopier die Schrift doch einmal in den Font-Ordner von InDesign. Was passiert dann?

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle


als Antwort auf: [#15905]

Unbekannte Schrift in Indesin

Stevie
Beiträge gesamt: 3

8. Nov 2002, 13:45
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #15909
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael

ich habe die Schrift nun aus meinem Windows-Font-Ordner entfernt und in den InDesign Fontordner kopiert. Hast du das so gedacht, oder sollte er doppelt verfügbar sein?

Jedenfalls klappt das so auch nicht.


als Antwort auf: [#15905]

Unbekannte Schrift in Indesin

Orhan
Beiträge gesamt: 75

8. Nov 2002, 16:40
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #15922
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stevie, die gleiche Problematik hatte ich mit der "Stone". In QXP stand im Schriftschnitt "Regular", bei ID2 "Medium". Die Ursache liegt in der Definition in der Schrift selbst. Bei näherem Analysieren der Schrift in FontGander stellte sich heraus, dass die Original-Definition auch "Medium" war. Also nimmt sich ID2 die "richtigere" Einstellung. Was ist jetzt richtig...?! Die Schrift ist ja im Endeffekt die gleiche, oder?! Gruß Orhan


als Antwort auf: [#15905]

Unbekannte Schrift in Indesin

Stevie
Beiträge gesamt: 3

11. Nov 2002, 07:15
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #16020
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Orhan

danke für deine Info. Ich habe auch rausgefunden, dass alle Schriften, welche in der Windows-Font Voransicht einen anderen Namen bringen (z.B. meine Myriad Roman heisst dort Myriad Bold) werden von Indesign nicht, bzw. falsch erkannt.
Ich habe aber noch keinen Editor gefunden, wo ich diese Information korrigieren könnte.

Grüsse Stevie


als Antwort auf: [#15905]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.10.2021

Online
Dienstag, 19. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Das Thema Farbmanagement in der Druckvorstufe ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Was sind ICC-Profile? Wie kann ich Farbe sparen? Wie kann man Druckdaten für unterschiedliche Druckverfahren aufbereiten? Wir versorgen Sie mit unseren kostenlosen Webinaren mit Antworten.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=237

Grundlagen Farbmanagement
Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis