[GastForen Diverses Design & Praxis / Fotografie / Bildbearbeitung Weitwinkelobjektiv f. Canon 7D Innenraumaufnahmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Weitwinkelobjektiv f. Canon 7D Innenraumaufnahmen

kiki2011
Beiträge gesamt: 1

6. Nov 2011, 19:59
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(7889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo habe eine Canon 7D mit EFS 18-135 er Objektiv, benötige jetzt beruflich ein Objektiv für Innenraumaufnahmen zum fotografieren von Wohnungen und Häusern speziell die Innenräume für eine Vermietungswebseite. Für Aussenaufnahmen denke ich, das das 18-135 er ausreichend ist. ?

Meine Frage welches Objektiv wäre vorteilhaft, habe 3 in die engere Auswahl genommen, gibt es gleichwertige preiswertere Alternativen von anderen Herstellern?

Canon EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM
Canon EF 16-35mm f/2.8L II USM
Canon EF 17-40mm f/4L USM

was muss ich bei den Aufnahmen einstellen ISO Blende Verschlusszeit, die Fotos sollen sowohl tagsüber als auch nachts mit Beleuchtung gemacht werden?

Danke Eure Kiki2011
X

Weitwinkelobjektiv f. Canon 7D Innenraumaufnahmen

Bernhard Katein
Beiträge gesamt: 579

7. Nov 2011, 14:36
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #483839
Bewertung:
(7826 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kiki2011,

schau dir mal das Tokina ATX Pro 12-24 an. Das hat sehr gute Testresultate erhalten und ist bei sorgfältiger* Ausrichtung auch für enge Innenräume tauglich.
Für unsere Gebäudeaufnahmen in der engen Altstadt nehm ich kaum was anderes mehr.
* ein Stativ ist dabei nützllich, aber nicht zwingend erforderlich

Ich verwende hier die ältere Version. Das Neue soll eine etwas bessere Vergütung gegen Lichtreflexe haben.

Ach - noch was: Bin jetzt nicht im Bilde, da ich mit Nikon arbeite. Hat die Canon 7D einen DX- oder Vollformatsensor?
Im ersteren Falle wäre das genannte Tokina nur eingeschränkt tauglich (ab 16 mm aufwärts)

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#483803]

Weitwinkelobjektiv f. Canon 7D Innenraumaufnahmen

farbauge
Beiträge gesamt: 844

7. Nov 2011, 15:20
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #483840
Bewertung:
(7809 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kiki,

ich kann dir jetzt zwar keine Objektive empfehlen, da ich die aktuellen
nicht kenne, aber ein Hinweis zu den beiden Alternativen, die erst bei
16 bzw. 17mm Brennweite anfangen. Das lohnt das Geld nicht, weil der Unterschied zu deinem vorhandenen 18er zu gering ist.

Der Bildwinkel ändert sich nur von ca. 73,5° (18mm) zu ca. 80° (16mm), d.h. z.B. auf 2 m Entfernung bekommst du statt ca. 2,98 m Breite dann ca 3,35 m aufs Bild.

Alle Angaben theoretisch gerechnet und ohne Gewähr. Also ich würd schon auf 12 mm oder so heruntergehen, wenn es etwas
bringen soll (entspricht KB 19 mm).

Gruß
Peter


als Antwort auf: [#483803]

Weitwinkelobjektiv f. Canon 7D Innenraumaufnahmen

Bernhard Katein
Beiträge gesamt: 579

7. Nov 2011, 20:58
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #483867
Bewertung:
(7762 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

kleine Fehlerberichtigung:
Ach - noch was: Bin jetzt nicht im Bilde, da ich mit Nikon arbeite. Hat die Canon 7D einen DX- oder Vollformatsensor?
Im ersteren Falle wäre das genannte Tokina nur eingeschränkt tauglich (ab 16 mm aufwärts)

Zwar ist die Gegenfrage fast hinfällig, wenn man die die genannten Brennweiten richtig interpretiert. Trotzdem wollte ich meine falsche Darstellung nicht so stehen lassen. Richtig müsste es heißen: ... im letzteren Fall ... (Vollformatsensor=KB-Format)

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#483839]

Weitwinkelobjektiv f. Canon 7D Innenraumaufnahmen

gpo
Beiträge gesamt: 5520

9. Nov 2011, 12:17
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #483958
Bewertung:
(7691 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin

ALLE drei genannten Objektive sind>>> Gummilinsen !

damit ist gemeint das sie deutlich wellenförmige Verzeichungen schon "eingebaut" haben :((

nachschauen, wieviel das ist, kann man gut bei photozone.com...
dort werden solche Sachen dokumentiert !

meist ist auf Seite 2 oder 3 so ein Rastergitter gezeigt...wo man mit der Maus
über die verschiedenen Brennweiten fahren kann...
dann sieht man sehr deutlich was Stand der technik bei Zooms(=Gummilinsen)
ist :))

wenn überhaupt...nimm eine anständige Festbrennweite als WW oder UWW...oder

letzte Möglichkeit bei Architektur>>> mit moderater verzeichnungsfreier FB stitchen!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#483803]

Weitwinkelobjektiv f. Canon 7D Innenraumaufnahmen

farbauge
Beiträge gesamt: 844

9. Nov 2011, 12:39
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #483962
Bewertung:
(7680 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin gpo,

long time no hear ;-)

Unter uns "Alten" ist eine "Gummilinse" eigentlich immer verpönt,
wenn's um was Korrektes geht.

Zwei der drei genannten Objektive sehen auf photozone.de
(.com ist eine zu verkaufende Domain aus dubiosem Hintergrund)
in der Tat unbrauchbar aus, aber das 10-22mm finde ich für die
meisten Zwecke geeignet (was die Verzeichnung gem. der dortigen
Diagramme angeht, ich kenne das Objektiv nicht), dabei aber
unterstellend, dass die zu beglückenden Rezipienten in der
heutigen Medienwelt eh nicht mehr gerade gucken können.

Gruß
Peter


als Antwort auf: [#483958]

Weitwinkelobjektiv f. Canon 7D Innenraumaufnahmen

gpo
Beiträge gesamt: 5520

9. Nov 2011, 15:07
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #483973
Bewertung:
(7649 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ farbauge ] Moin gpo,

long time no hear ;-)

Unter uns "Alten" ist eine "Gummilinse" eigentlich immer verpönt,
wenn's um was Korrektes geht.

Zwei der drei genannten Objektive sehen auf photozone.de

in der Tat unbrauchbar aus,

Gruß
Peter


ja ich fasse es selber nicht wie schnell...fundiertes Wissen den Bach runtergeht :((

in der Fotografen hat es nur 2-3 Jahr gebraucht...
und keiner weiß mit einer Festbrennweite was anzufangen...?!?

dann diskutiert die die 10%-Wissenaabteilung gerne darüber...
wer sich "Fotograf" nennen darf :((


dazu sind dann die Preise eben für diese "Markenartikel so hoch...
das jeder Foddofuzzie glaubt da was "wertiges" gekauft zu haben...

wenn dann noch rote, güldene oder sonstige Verzierungen das unterstützen...
fallen die Amateure alle in Ohnmacht ;))

ich glaube ein Softwareheinig wollte 900 Piepen dafür haben...
diesem 1000-3000 teuren Scherben wieder "richtige Geraden" zu verpassen...
da kann man nur müde grinsen wie die einen verkackeiern ;))

ja sonst...hier ist ja kaum was los :((
Mfg gpo


als Antwort auf: [#483962]

Weitwinkelobjektiv f. Canon 7D Innenraumaufnahmen

Thobie
Beiträge gesamt: 4028

9. Nov 2011, 17:07
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #483993
Bewertung:
(7616 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
[OT]Hei, welcome back! ;–)[/OT]



Thobie


als Antwort auf: [#483973]

Weitwinkelobjektiv f. Canon 7D Innenraumaufnahmen

böc
Beiträge gesamt: 842

10. Nov 2011, 08:52
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #484031
Bewertung:
(7577 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ gpo ] in der Fotografen hat es nur 2-3 Jahr gebraucht...
und keiner weiß mit einer Festbrennweite was anzufangen...?!?


Doch, die gibt es noch ... ich fotografiere NUR mit Festbrennweiten. Leica R5s, analog. Ist halt ziemlich viel zum rumtragen, dafür ist die Qualität superb.
Und für Architektur/Wohnen wird zwischen die Kamera und das Objektiv ein Balg zwischengeschaltet, damit ich die Winkel korrigieren kann. Selbstverständlich auf einem Cullman-Stativ …


als Antwort auf: [#483973]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/