[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

leadersplus
Beiträge gesamt: 30

25. Okt 2020, 17:35
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(3292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe ein Buch im word format bekommen und soll es in Indesign layouten. Fussnoten und Absatzmarken wurden bereits in Word erstellt, aber immer wenn ich platziere, bekomme ich nur die ersten 27 Seiten Hat irgendjemand eine Idee?

Vielen Dank.

Thomas Ernst

Habe die neuesten Versionen von jeder Software und arbeite auf MAC
X

Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12772

25. Okt 2020, 19:19
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #577285
Bewertung:
(3274 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

importierst Du DOCX?
Versuche mal auf DOC (Word 97-2004) bzw. RTF herunterzukonvertieren und die herunterkonvertierten Dateien zu platzieren.


als Antwort auf: [#577284]

Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

typecookie
Beiträge gesamt: 61

26. Okt 2020, 12:20
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #577293
Bewertung:
(3124 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

Bei uns gab es immer wieder mal Probleme beim Import von Worddateien, wenn in diesen Schriften verwendet wurden, die auf dem importierenden System nicht vorhandenen waren. Die Konsequenz waren nur unvollständig dargestellte Worddateien sowie vermurkste Importe.

Ansonsten würde ich auch das Vogehen von Martin Fischer vorschlagen.


als Antwort auf: [#577284]

Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

leadersplus
Beiträge gesamt: 30

26. Okt 2020, 19:43
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #577308
Bewertung:
(3031 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

vielen Dank. Habe es mit RTF probiert und das hat wunderbar geklappt.

Danke nochmals.

alles Gute,

Thomas


als Antwort auf: [#577285]
X