[GastForen Archiv Apple Video Applikationen exotischer Codec ASF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

exotischer Codec ASF

Günther
Beiträge gesamt: 255

7. Apr 2006, 09:40
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(3354 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein Hallo in die Runde,

von einer "Spielzeug"-Cam (Aiptec) erhalte ich mpeg-Filme im Microsoft ASF-Format. Damit kommt mein Mac überhaupt nicht klar, einzige Ausnahme: mit VLC oder MPlayer kann ich mir die Filmchen ansehen.

Gibt es irgendwo einen Codec, der es mir ermöglicht das Material in ein vernünftiges/bearbeitbares Format zu konvertieren? Alle Tools die ich mir bisher "heruntergesaugt" habe, greifen letztlich auf die Quicktime Konvertierung zurück.

Grüße
Günther
X

exotischer Codec ASF

Shorty
Beiträge gesamt: 2008

20. Apr 2006, 14:19
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #224661
Bewertung:
(3258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi -

hast du es denn auch mal mit „MPEG Streamclip" versucht?

Gruß
S


als Antwort auf: [#222555]

exotischer Codec ASF

Etcetera
Beiträge gesamt: 8

24. Apr 2006, 09:19
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #225159
Bewertung:
(3217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Halo, ich habe keine lösung für dich... aber eine Frage, dus hast es bis jetzt schon mit einige Converters versucht sagst du. Kennst du Converters die gratis vom Internet herunterzuladen sind? Wenn nicht, welche wurde du zum kauf anbefehlen damit ich von quicktime nach WMV kann usw und auch audio vom video separieren kann? Danke


als Antwort auf: [#222555]

exotischer Codec ASF

Shorty
Beiträge gesamt: 2008

24. Apr 2006, 10:57
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #225189
Bewertung:
(3209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi -

von WMV zu QT ist einfach, da gibt es ein paar Freeware Sachen. Aber die einzigen QT zu WMV Programme die ICH kenne kosten Geld. Da gäbe es entweder Autodesk Cleaner oder Sorenson Squeeze. Wobei Cleaner z.T. die besseren Möglichkeiten hat, ABER ersten deutlich teurer ist und zweitens nicht sehr gut von Autodesk (wen wundert's?) gepflegt wird und zum Teil noch echt peinliche Bugs hat. Es hat auch schon OFT den Besitzer gewechselt. Sorenson ist leider auch nicht perfekt, aber schon sehr gut!

Ich weiß leider auch nicht was du mit „audio vom video separieren" meinst, aber fast alles was du z.B. mit dem QT Player (Pro) aufmachen kannst, kannst du auch gleich die Spuren separat extrahieren. VOB-Dateien wären wiederum was anderes.

Gruß
S


als Antwort auf: [#225159]

exotischer Codec ASF

Etcetera
Beiträge gesamt: 8

24. Apr 2006, 12:56
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #225243
Bewertung:
(3205 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke, ich schaue es nach.


als Antwort auf: [#225189]
X