[GastForen Programme Web/Internet Adobe Dreamweaver hilfe, javascript menue und dreamweaver

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

hilfe, javascript menue und dreamweaver

hush
Beiträge gesamt: 3

26. Mai 2006, 00:50
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1268 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi, mache schon etwas länger kleine Clanpages. Nun hab ich mit Xara Menuemaker ein menue erstellt, das sich noch aufklappt sobald die mausdrueber geht und ein untermenu erscheint, das habe ich dann gespeichert, aber nun weiss ich nicht wie ich es in dreamweaver auf meiner seite einbauen kann. ein rolloverbild einbauen ist nicht das problem, das hat bisher immer wunderbar funktioniert, aber nun soll ja noch ein untermenue erscheinen sobald man miot der maus drauf geht. hoffe ihr versteht so bisschen wie ich das mein und koennt mir helfen :)

danke

mfg husH
X

hilfe, javascript menue und dreamweaver

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

26. Mai 2006, 10:12
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #231260
Bewertung:
(1257 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

dein Menue muss ja irgendwie gespeichert worden sein. Ich denke, als html-Datei?
Binde den Code aus dieser Datei in Dreamweaver ein. Wenn du mir den Code zeigst, kann ich dir auch sagen, wie das am elegantesten geht.


als Antwort auf: [#231248]

hilfe, javascript menue und dreamweaver

hush
Beiträge gesamt: 3

26. Mai 2006, 10:51
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #231271
Bewertung:
(1250 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
ja genau das wurde als .html gespeichert. Hier der Code davon ---
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<title>Webstyle produced NavBar</title>
</head>
<body bgcolor="#ffffff" text="BLACK">
<script src="xaramenu.js"></script><script Webstyle4 src="navi.js"></script>
</body></html>

möchte das nun in eine dynamische php seite einbinden


als Antwort auf: [#231260]

hilfe, javascript menue und dreamweaver

Mannix-KR
Beiträge gesamt:

29. Mai 2006, 07:29
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #231491
Bewertung:
(1230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also wenn mich nicht alles täuscht, brauchst Du nur die beiden Zeilen
<script src="xaramenu.js"></script>
<script Webstyle4 src="navi.js"></script>
in Den Header Deiner PHP-Datei einfügen.
Und natürlich die genannten JS-Dateien ins Hauptverzeichnis legen.


als Antwort auf: [#231271]

hilfe, javascript menue und dreamweaver

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

29. Mai 2006, 09:22
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #231504
Bewertung:
(1220 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Code
<script src="xaramenu.js"></script><script Webstyle4 src="navi.js"></script> 


Diesen Code musst du so einsetzen, dass er im body der aus der php-datei generierten html-Datei erscheint. Die beiden verlinkten .js-Files gehören, wie schon gesagt, dann ins root-Verzeichnis deiner Website.


als Antwort auf: [#231271]

hilfe, javascript menue und dreamweaver

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

29. Mai 2006, 09:51
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #231512
Bewertung:
(1216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>> Die beiden verlinkten .js-Files
>> gehören, wie schon gesagt,
>> dann ins root-Verzeichnis deiner Website.

So wie die js-Dateien verlinkt sind, gehören sie in das selbe Verzeichnis in dem sich auch die HTML-Datei befindet,
das muß nicht das Root-Verzeichnis sein.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#231504]

hilfe, javascript menue und dreamweaver

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

29. Mai 2006, 10:14
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #231521
Bewertung:
(1213 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ SabineP ] So wie die js-Dateien verlinkt sind, gehören sie in das selbe Verzeichnis in dem sich auch die HTML-Datei befindet,
das muß nicht das Root-Verzeichnis sein.


Stimmt natürlich. Danke für die Ergänzung, Sabine.


als Antwort auf: [#231512]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/