hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
vi-suelle
Beiträge: 62
12. Dez 2003, 09:42
Beitrag #1 von 14
Bewertung:
(3500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


Guten Tag zusammen

Eine Bekannte von mir, "noch Win User", möchte umsteigen auf Mac. Hat mir vielleicht jemand eine gute Empfehlung eines Kurses für Einsteiger auf Mac OSX?

Grüessli Sue Top
 
X
loethelm  M 
Beiträge: 5949
12. Dez 2003, 12:06
Beitrag #2 von 14
Beitrag ID: #62196
Bewertung:
(3500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


Hallo,

frag doch mal bei Dave Uhlmann

http://www.wissen-wie.ch

Grüessli
als Antwort auf: [#62162] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
13. Dez 2003, 16:16
Beitrag #3 von 14
Beitrag ID: #62317
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


nein nein....

das ist die "falsche" Antwort:))

ein WinUser braucht keine Anleitung für den MAC!!!

spätestens nach einer Stunde ist der MAC "entschleiert"...
weil die wenigsten Funktionen wirklich abweichen...(bin selber bestes Beispiel:))

...wer sich mit Windows auskennt....macht den MAC ordentlich Beine<:0)

...es sei den, die Dame ist keine "Windows-Kennerin", also blutiger Anfänger,.....dann allerdings sollte sie mal einen richtigen Compi-Kurs belegen, egal welches System°!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#62162]
(Dieser Beitrag wurde von gpo am 13. Dez 2003, 16:18 geändert)
Top
 
eye4eye
Beiträge: 375
15. Dez 2003, 11:10
Beitrag #4 von 14
Beitrag ID: #62452
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


Da gebe ich gpo vollkommen recht. Ein Mac erklärt sich selber und wer sich (vorallem mit XP) auskennt, wird mit dem MacOS keine grosse Mühe haben.



Gruss Dave Kirchhof

[:: http://www.eye4eye.ch ::]
als Antwort auf: [#62162] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
27. Dez 2003, 10:32
Beitrag #5 von 14
Beitrag ID: #63568
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


gpo hat recht, wenn man es aus seiner warte aus betrachtet. ich mache ja die kurse in der smi in zofingen http://www.smi.ch
hier mache ich immer wieder die erfahrungen, dass es durchaus gut sein kann, einen solchen kurs zu besuchen. mac os x ist anders als windows. aber grundsätzlich gebe ich recht, für einen windows-user ist es einfacher, auf mac os x zu wechseln als einer, der von der mac os 9 welt kommt.

aber ich gebe gerne weitere infos, im fall wenn es zu fragen kommen sollte. denn man muss schon den zweck ganz klar definieren: möchte die benutzerin nur office können? dann ist sie bei mir am falschen ort. wenn aber themen wie fontmanagment usw. dazukommen, dann bin ich der richtige. denn auch diese dinge gehören meines erachtens in einen systemkurs. und da liegen viele fehler begraben, viele anwender wissen nicht, wie sie mit den hunderten von fonts umgehen sollen, die da so auf der hd rumlungern...


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#62162] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
27. Dez 2003, 11:30
Beitrag #6 von 14
Beitrag ID: #63570
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


Soso, MC Gerd..
du bist also sofort fit gewesen..
auf deinem G4!
Dann kriegst du den auch wieder flott, wenn nichts mehr geht..
(kommt zwar äußerst selten vor aber wird sicher mal der Fall sein)

Da möchte ich dann dabei sein!
LOL

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
als Antwort auf: [#62162]
(Dieser Beitrag wurde von WolfJack am 27. Dez 2003, 11:31 geändert)
Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
28. Dez 2003, 12:22
Beitrag #7 von 14
Beitrag ID: #63619
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


Hi,

Warnung!!!

Habe mir das Programm "XFolder" besorgt(Freeware)...

das entschleiert OSX total:)).....das teil ist eine Norton Commander Tool/Clone wie in alten DOS-Zeiten!!!

mann kann alle versteckten daten sehen und ordentlich im System "rumfuhrwerken"...

...dabei stürzt das proggie regelmäßig ab...auch wie in alten DOS-Zeiten und man kann den MAC richtig ärgern bis zur neuinstallation:))...

also höchste Vorsicht ist geboten!

.....und wenn ich dann nicht weiterweiß.....werde ich mal W.J. fragen:))
Mfg gpo
als Antwort auf: [#62162] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
28. Dez 2003, 15:53
Beitrag #8 von 14
Beitrag ID: #63635
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


Mit solchen waghalsigen Einstiegstouren kommt garantiert der baldige Ausstieg!
lol

Wenn schon 'Kennenlern-Ausflüge' dieser Art, dann ist "OnyX" wärmstens zu empfehlen. Ach ja.. Finger weg von allen Dr. NortonTools.. Für Macs pure Kurpfuscherei!
))-)

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
als Antwort auf: [#62162] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
28. Dez 2003, 15:57
Beitrag #9 von 14
Beitrag ID: #63636
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


Dave schreibt: "aber grundsätzlich gebe ich recht, für einen windows-user ist es einfacher, auf mac os x zu wechseln als einer, der von der mac os 9 welt kommt."

Wie meinst du das denn Dave?
Einer, der von der mac os 9 welt kommt..
hmm..

:-¿?

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
als Antwort auf: [#62162] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
28. Dez 2003, 17:00
Beitrag #10 von 14
Beitrag ID: #63637
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


so, wie ich's schreib... oder, vielleicht "einer, der von mac os 9 auf mac os x wechselt." so ist es hoffentlich auch für dich sonnenklar, was ich mein, auch wenn bei uns die sonne ganz und gar von wolken verhüllt ist.

schönen abend und gruss,


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#62162] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
28. Dez 2003, 20:39
Beitrag #11 von 14
Beitrag ID: #63652
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


Hi david,
wenigstens scheint jetzt sonnenklar geworden, daß für dich der Umstieg von OS 9.1 auf OS X problematischer war als für den umsteigewilligen Windows-98-User auf das unixbasierte OS X..¿?

Nun scheint hoffentlich wieder die Sonne..
))-)

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
als Antwort auf: [#62162] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
29. Dez 2003, 16:03
Beitrag #12 von 14
Beitrag ID: #63711
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


Problematisch ist das falsche Wort. Nein, es geht nur um die Gewohnheiten, ich nenn das immer den Rucksack. Der OS9-User hat immer ganz spezielle gearbeitet, weil der Finder etc. auch ganz spezielle waren. Bei Mac OS X gabs ja eine Annäherung an Win, rein von der Oberfläche und der Art der Navigation. Aber problematisch ist und war das gar nicht. Nur muss man sich von ein paar Dingen lösen, die für viele den Mac ausgemacht haben.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#62162] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
31. Dez 2003, 19:22
Beitrag #13 von 14
Beitrag ID: #63939
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


Mit jedem OS-Quantensprung mussten sich die MacUser von liebgewordenen Gewohnheiten verabschieden..

Um das durchzustehen, muß man schon zur Liga der "ever-touch-a running-system-Fraktion" gehören!
Gemeckert wurde immer und daß alles nicht gut genug für Viele ist, soll doch nur vertuschen, daß Viele mit der Umstellung Probleme hatten und immer haben werden.

Da sitzt doch jeder im Glashaus und sollte nicht mit Steinen werfen..

:o)

Guten Rutsch wünsche ich Dave und alle Anderen hier!

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
als Antwort auf: [#62162] Top
 
vi-suelle
Beiträge: 62
9. Jan 2004, 15:42
Beitrag #14 von 14
Beitrag ID: #64913
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einsteigerkurs für Mac OSX


..... AMEN ......

nun, ich danke für Euer Feetback. Ich ziehe den Schluss daraus dass es sinnvoll wäre einen Kurs zu besuchen. So lernt man es auch gleich auf "eine" Richtige Weise und ein gewisses Grundwissen wäre dann vorhanden.

Liebe Grüsse Sue
als Antwort auf: [#62162] Top
 
X