News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Mehre Pfade auswählen funktioniert nicht mehr

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mehre Pfade auswählen funktioniert nicht mehr

kleiner_Rainer
Beiträge gesamt: 190

27. Sep 2017, 09:39
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich bin gerade recht verzweifelt. Eigentlich kenne ich mich mit Pfad-Erstellung und -Auswahl bei Photoshop CS recht gut aus.

Das Bild besteht auch einer geschweissten Figur, die ich gerne freistellen möchte. Die geschweisste Figur hat entsprechend viel Löcher und Ecken zum freistellen.

Ich habe eine Pfadebene mit mehren Pfaden darin erstellt. Nun wollt ich eine Auswahl aller Pfade machen ("Pfade als Auswahl laden") und die Vektorenmaske unter Ebenen einfügen. Es wird jedoch nur ein Pfad ausgewählt. Die anderen werden ignoriert.

Ich bin es eigentlich gewohnt, dass er alle Pfade berücksichtigt. So habe ich das schon x-tausendmal erfolgreich praktiziert.

Nur eben heute nicht. Habe ich was falsch eingestellt oder geht das plötzlich bei Photshop nicht mehr? Oder stehe ich völlig auf dem Schlauch.

Viele Grüsse
Rainer
*********************************************************
iMac 10.11.6 | 3,2 GHz Intel Core 2 i3 | 12 GB RAM | 1067 MHz | DDR3

(Dieser Beitrag wurde von kleiner_Rainer am 27. Sep 2017, 09:41 geändert)
X

Mehre Pfade auswählen funktioniert nicht mehr

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 17959

27. Sep 2017, 10:27
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #559639
Bewertung:
(3378 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Rainer,

Was ist eine Pfadebene?

Ein Pfad mit einem Namen in der Pfadpalette?

Oder sind die Teilpfade alle einzeln mit eigenem Namen in der Pfadpalette aufgeführt?

Dann wirst du sie erst per Kopieren und Einfügen in einem gesamtPfad vereinigen müssen um eine gesammelte Vektormaske erstellen zu können.

Oder du fügst die Teilpfade noch nachträglich in die Vektormaske ein.

Wenn das nicht das Problem ist, und es werden keine innenliegende Pfade zu 'Löchern', dann musst du dir evtl. für alle Einzelpfade mal die Einstellungen von ehemals 'Pfadbereiche', in CS 6 jetzt 'Pfadvorgänge' in der Optionsleiste ansehen. eigentlich braucht man immer die letzte Option: Überlappendes ausschliessen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#559638]

Mehre Pfade auswählen funktioniert nicht mehr

kleiner_Rainer
Beiträge gesamt: 190

27. Sep 2017, 10:56
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #559640
Bewertung:
(3371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

ich habe unter "Pfade" einen Pfad erstellt. Aber eben nur einen Pfad

Anschliessend bin ich mit dem "Zeichenstift-Werkzeug" die einezelnen Konturen nachgefahren/abgepunktet wie auch immer man dazu sagen will ;)Somit habe ich also ganz viele Ausschnitte in einem Pfad.

Dann habe ich "Pfad als Auwahl laden" genommen.
Hier wurde jedoch nur der äussere Pfad genommen. Alle anderen Pfade hat er ignoriert.

Wie gehe ich bei dem von Dir beschriebenen Vorgang mit "Kopieren" und "Einfügen" vor? Ich habe schätzungsweise 50 Pfade... Muss ich da jetzt jeden einzelen Pfad mit dem "schwarzen Pfadauswahlwerkzeug" in die Ebene rüberziehen? Ich habe es mal angefangen, bin aber mit dieser Technik schon beim 2. Pfad gescheitert...

Ich habe mal versucht mit gedrückter Shift-Taste alle Pfade zu markieren und dann die Auswahl zu laden... jedoch auch erfolglos.

Unter "Pfadvorgängen" habe ich ziemlich sicher alles richtig eingestellt (Zeichenstift -> Pfad).

Ich komme mir vor als ob ich das zum ersten mal mache. Dabei habe ich das schon x-tausendmal erfolgreich geschafft :/

Viele Grüsse
Rainer
*********************************************************
iMac 10.11.6 | 3,2 GHz Intel Core 2 i3 | 12 GB RAM | 1067 MHz | DDR3


als Antwort auf: [#559639]

Mehre Pfade auswählen funktioniert nicht mehr

kleiner_Rainer
Beiträge gesamt: 190

27. Sep 2017, 11:05
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #559642
Bewertung:
(3367 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also ich habe es jetzt so hinbekommen...

Erst den äusseren Pfad geladen und in die Ebene eingefügt.
Anschliessend habe ich die restlichen ca. 50 Pfade/Löcher mit der Shift-Taste markiert -> geladen -> Auswahl umgekehrt -> und dann in die Ebene eingefügt.

Ich hätte schwören können, dass bei der Auswahl alle Löcher gefunden werden.

Bisschen umständlich... aber ich habe nun das gewünschte Ergebnis.
*********************************************************
iMac 10.11.6 | 3,2 GHz Intel Core 2 i3 | 12 GB RAM | 1067 MHz | DDR3


als Antwort auf: [#559640]

Mehre Pfade auswählen funktioniert nicht mehr

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 17959

27. Sep 2017, 11:28
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #559643
Bewertung:
(3363 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Dann habe ich "Pfad als Auwahl laden" genommen.
Hier wurde jedoch nur der äussere Pfad genommen. Alle anderen Pfade hat er ignoriert.

Dann hättest du zuvor mit dem Pfeil des Pfadwerkzeugs (Apfel Taste gedrückt halten) deine kompletten Pfade markieren müssen (einfach mit geklickter Maustaste das komplette Bild von oben links nach unten rechts überstreichen, so dass alle Ankerpunkte aller Pfadsegemente schwarz gefüllt markiert sind), um dann in der Optionsleiste bei den Pfadoptionen für alles die letzte Einstellung (überlappende Formen ausschliessen) wählen müssen. Dann werden innenliegende Pfade als Löcher aus der äußeren Form ausgeschnitten.

Das ganze hab ich irgendwann für diesen Thread:
http://www.hilfdirselbst.ch/...p_Pfade_P191889.html

dort schon mal illustriert: http://www.richard-ebv.de/...admodi/Pfadmodi.html

Nachtrag: Du würdest es mir und anderen leichter machen, wenn du mal schreiben würdest, welche PS Version du benutzt, da sich die Bezeichnugen der Menüs und Optionen im Laufe der Versionen häufig geändert haben.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#559640]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 27. Sep 2017, 11:40 geändert)

Mehre Pfade auswählen funktioniert nicht mehr

kleiner_Rainer
Beiträge gesamt: 190

27. Sep 2017, 12:01
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #559646
Bewertung:
(3352 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, genau das war mein Haken... überlapende Formen ausschliessen. Herzlichen Dank und schönen Tag.

Viele Grüsse
Rainer
*********************************************************
iMac 10.11.6 | 3,2 GHz Intel Core 2 i3 | 12 GB RAM | 1067 MHz | DDR3


als Antwort auf: [#559643]

Mehre Pfade auswählen funktioniert nicht mehr

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 17959

27. Sep 2017, 12:55
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #559647
Bewertung:
(3333 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Versteh ich jetzt nicht?
Der Haken war gesetzt und die inneren Pfade wurden trotzdem nicht ausgeschnitten?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#559646]

Mehre Pfade auswählen funktioniert nicht mehr

kleiner_Rainer
Beiträge gesamt: 190

27. Sep 2017, 13:15
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #559648
Bewertung:
(3320 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit Haken meinte ich natürlich Fehler 😉 Genau das war mein Fehler, dass ich das ganze nicht mit "überlappende Formen" eingestellt habe. Lg
*********************************************************
iMac 10.11.6 | 3,2 GHz Intel Core 2 i3 | 12 GB RAM | 1067 MHz | DDR3


als Antwort auf: [#559647]

Mehre Pfade auswählen funktioniert nicht mehr

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 17959

27. Sep 2017, 15:06
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #559650
Bewertung:
(3304 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na dann sind ja alle Klarheiten beseitigt ;-)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#559648]
X

Aktuell

Farbmanagement
colorlogic_300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
24.01.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Lösung in bestehende Enfocus Switch-Workflows einbinden und somit die Freigabeprozesse mit Ihren Kunden erheblich beschleunigen können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Veranstaltungen
24.01.2019

Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 18.00 Uhr

Vortrag

Wie jedes Jahr im Januar besucht uns Monika Gause mit Neuigkeiten zu Illustrator und aus der restlichen Publishing-Welt. Der Abend ist pickepacke voll: Zunächst zeigt uns Monika alles Neue, was uns Adobe in Illustrator 2019 gepackt hat. Anschließend zeigt sie verschiedenen Möglichkeiten der realistischen Darstellung: Verläufe, Verlaufsgitter, Angleichungen und wie man sie in den Griff bekommt. Dazu gehört auch die Vorstellung des kostenlosen Plugin Mesh Tormentor. Abgeschlossen wird mit dem "Best-of" aus einem Infografik/Dokumentation-Seminar, das Monika letztes Jahr in München gehalten hat. Es ist nicht nötig Tickets zu kaufen oder eine Registrierung durchzuführen. Komme einfach vorbei! Wir freuen uns Katharina Frerichs und Christoph Steffens

Kostenlos, Ticketkauf oder Anmeldung ist nicht nötig.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

Illustrator mit Monika Gause