[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe smooth shades in Delta 8

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

smooth shades in Delta 8

Mulch
Beiträge gesamt:

17. Aug 2004, 13:38
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich habe da ein kleines Verständnisproblem:
Ich bekomme eine PDF-Datei geliefert, in der Verläufe (Vollton oder cmyk) nicht zu smooth shades konvertiert sind.
1. Kann ich dieses nachträglich machen? Ich glaube das ja nicht.
2. Ich verarbeite die Daten mit Delta 8. Dort ist ja auch die ideom recognition eingeschaltet. Werden hier die Verläufe dann richtig ausgegeben? Wenn ja, dann könnte ich das Problem mit den Verläufen doch sicher vernachlässigen, oder?

Vielen Dank,

Marcus.
X

smooth shades in Delta 8

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

17. Aug 2004, 14:49
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #103558
Bewertung:
(586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Marcus,

nein, Sie werden nicht als Smooth Shades ausgegeben, weil auf Ihrem RIP sicherlich kein IdiomSet geladen ist, welches von Acrobat ausgegebene Verläufe erkennen und ersetzen würde.

Die Idiom Recognition eines PostScript 3 Interpreters beruht ja darauf, dass charakteristischer PostScript-Code durch identischen in einem sog. IdiomSet enthaltenen Code erkannt wird und dieser dann durch ebenfalls im IdiomSet enthaltenen Erstzcode ersetzt wird.

Da mir jedoch kein IdiomSet für Acrobat bekannt ist und im PDF auch viele verschiedene Formen von Verlaufsdefinitionen möglich sind, wird das auf Acrobat-Ebene nicht mehr funktionieren. Selbst wenn es funktionieren würde, dann wäre höchstens eine Glättung der Verlaüfe moglich aber sicherlich keine Rekonstruktion verloren gegangener Farbdefinitionen (Stichwort Schmuckfarbenverlauf) so wie im Falle von QuarkXPress 3, 4 und 5, weil im PDF im Gegensatz zu der QuarkXPress PostScript-Datei keinerlei Information mehr enthalten ist wie der Verlauf richtig hätte aussehen sollen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#103541]

smooth shades in Delta 8

Mulch
Beiträge gesamt:

17. Aug 2004, 15:33
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #103577
Bewertung:
(586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Robert,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Wenn ich das richtig verstanden habe, wirkt die Idiom Recognition von Delta 8 also nur auf PS-Dateien, die direkt in die Warteschlange laufen und aus XPress o.ä. stammen und nicht vorher zum PDF distilliert wurden.

Viele Grüße,

Marcus.


als Antwort auf: [#103541]

smooth shades in Delta 8

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

17. Aug 2004, 15:43
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #103579
Bewertung:
(586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Marcus,

richtig und auch nur auf bestimmte PostScript-Dialekte aus bestimmten programmen. Zum Standardsatz eines original Adobe_basierten PostScript 3 Interpreters gehören IdiomSets für
- QuarkXPress 3, 4 und 5 für CMYK- und Sonderfarbenverläufe
- MacroMedia Freehand Verläufe (funktioniert allerdings meistens nur bei FreeHand EPS-Dateien und nicht bei Druckdateien)
- CorelDRAW (keine Ahnung welche Versionen unterstützt werden)
- Adobe Illustrator vor Version 9 (da ab dann Smooth Shades ausgegeben werden)

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#103541]

smooth shades in Delta 8

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

17. Aug 2004, 16:11
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #103587
Bewertung:
(586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Robert,

jetzt hab ich es verstanden.

Danke und viele Grüße vom Bremer Kreuz.

Marcus


als Antwort auf: [#103541]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/